KOLLOIDALES SILBER (BESTELLEN UND KUNDENREAKTIONEN).

Kolloidales Silber für Hunde, Katzen und Meerschweinchen.

Dass Silber eine reinigende Wirkung hat, ist seit langem bekannt. Deshalb hatten viele Reisende früher oft ein Silberstück oder eine Silbermünze in der Tasche, mit der Wasser oder Milch gereinigt werden konnten.

Diese Technik wurde später verfeinert. Es wurde entdeckt, dass kolloidales Silberwasser mit Silber hergestellt werden kann. Zwei Silberelektroden wurden in Wasser getaucht, dann entstand zwischen den Elektroden ein elektrischer Funke. Dadurch entstanden sehr kleine Silberpartikel im Wasser; ein Kolloid aus Silberpartikeln. Da das Silber in viele kleine Kolloide (Partikel) aufgespalten wurde, entstand eine relativ große Oberfläche aus Silberpartikeln. So konnte die reinigende Wirkung des Silbers noch effektiver und effizienter genutzt werden.

Es wurde bald entdeckt, dass kolloidales Silber nicht nur reinigende Eigenschaften hat. Sie entdeckten auch die antimikrobiellen Eigenschaften von kolloidalem Silber. Viele Ärzte verschrieben plötzlich kolloidales Silber bei bakteriellen Infektionen. Bis 1938 war kolloidales Silber ein offizielles Medikament in den Vereinigten Staaten.

Etwa zur gleichen Zeit entdeckte und entwickelte die pharmazeutische Industrie das Penicillin. Penicillin ist heute hauptsächlich als Antibiotikum bekannt. Antibiotika wurden während des Zweiten Weltkriegs zu einem sehr beliebten Medikament. Logistisch war das natürlich ein praktisches Hilfsmittel. Dies reduzierte die Verwendung von kolloidalem Silberwasser.

Heute nimmt die Popularität von Antibiotika ab. Es wurde festgestellt, dass viele pathogene Bakterien eine Immunität gegen die Wirkung von Antibiotika aufgebaut haben. Darüber hinaus haben Antibiotika auch eine Reihe von unerwünschten Nebenwirkungen. Antibiotika zerstören nicht nur krankheitserregende Bakterien, sondern auch nützliche Darmbakterien. Die Verwendung von Antibiotika kann auch zu einer Verringerung der natürlichen Abwehrkräfte und Nebenwirkungen wie Übelkeit, Durchfall oder Hautausschlägen führen.

Kolloidales Silber ist als Flüssigkeit und Salbe erhältlich. Aufgrund seiner antibakteriellen Wirkung kann es unterstützend eingesetzt werden.

Kolloidale Silbersalbe ist auch sehr gut bei Hautirritationen anzuwenden.

Auf der Grundlage der europäischen Verordnung Nr. 432/2012 über gesundheitsbezogene Angaben dürfen wir leider noch sehr wenig über die Wirkung Kolloidales Silber vermelden.

In den Kundenantworten können Sie nachlesen, warum andere Kunden Kolloidales Silber gekauft haben und welche Erfahrungen sie mit dieser Formel gemacht haben. Sie finden die Kundenantworten ganz unten in diesem Text.

Bei Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail:  info@naturheilkunde-bei-tieren.de

Bestellungen, die vor 14:30 Uhr eingehen und bezahlt werden, werden am selben Werktag mit Track & Trace versendet.

Bestel dit artikel Kolloidales Silber, Tropfen, 35 ml  € 11,60
Bestel dit artikel Kolloidales Silber, Salbe, 30 ml  € 14,90

35 ml = 700 Tropfen

Kolloidales Silber ist ein Pflegeprodukt hergestellt auf natürliche Basis. Für Hunde, Katzen, Meerschweinchen und übrige kleine Haustiere jeden Alters, einschließlich Welpen, Kätzchen, trächtige Haustiere und säugende Haustiere. Kolloidales Silber kann über einen längeren Zeitraum angewendet werden, Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Die Formel kann zusammen mit Medikamenten von Ihrem Tierarzt, anderen chinesischen Kräutern oder Homöopathie verwendet werden.

Zusammensetzung Kolloidales Silber Tropfen: 10 ppm und destilliertes Wasser. Zusammensetzung Kolloidales Silber Salbe: 10 ppm, Prunus amygdalus dulcis oil und Simmondsia chinensis seed oil.

Dosierung Kolloidales Silber Tropfen: sehr gut geeignet für die Anwendung im Mund- und Rachenraum. Die kolloidalen Silbertropfen sind nicht wirksam zur inneren Anwendung bei Magen, Darm oder anderen Entzündungen im Körper.

Meerschweinchen und übrige kleine Haustiere bis 5 kg: 6 x täglich 4 Tropfen in den Mund des Tieres geben.
Katze und Hund ab 5 kg: 6 x täglich 8 Tropfen pro 10 kg Körpergewicht in den Mund geben.

Dosierung Kolloidale Silbersalbe speziell für die Haut. Tragen Sie eine kleine Menge der Salbe auf die betroffene Haut auf und massieren Sie sie dann sanft ein. Die Salbe sollte mindestens 5 Minuten einziehen. Kolloidale Silbersalbe ist am effektivsten, wenn sie mindestens 4 bis 6 Mal täglich aufgetragen wird. Ergebnisse sind nach wenigen Tagen sichtbar. Wenn Ihr Haustier dann die Salbe leckt, ist dies kein Problem. Dies ist harmlos für Ihr Haustier.

Erfolg: Bakterielle Infektionen, das erste Ergebnis 2-3 Tage. Erholung nach 1-2 Wochen.
Wiederherstellung der Haut(Salbe), das erste Ergebnis 2-3 Tage. Erholung nach 1-2 Wochen.

Kolloidales-Silber
 
Kolloidales Silber Salbe
Kolloidales Silber Tropfen
 
Kolloidales Silber Salb


KUNDENREAKTIONEN KOLLOIDALES SILBER TROPFEN (nach unten scrollen)

KUNDENREAKTIONEN KOLLOIDALES SILBER SALBE (nach unten scrollen)