PRÄBIOTIKA FÜR EINEN GESUNDEN DARM BEI HUNDEN, KATZEN UND MEERSCHWEINEN.

Ein gesunder Darm ist für eine gute Gesundheit unerlässlich. Der Darm sorgt nicht nur für die Verdauung und den Stuhlgang, der Darm ist auch ein wichtiger Teil des Immun- und Abwehrsystems.

Ein gesunder Darm sorgt dafür, dass der Körper widerstandsfähiger gegen falsche Nährstoffe, schädliche Darmbakterien und Darmparasiten ist.

Eine gut entwickelte Darmschleimhaut in Kombination mit einer ausgewogenen Darmflora bildet die Grundlage für einen gesunden Darm. Bei einer ausgewogenen Darmflora sind die gesunden und nützlichen Darmbakterien, die natürlicherweise im Darm vorkommen, gut ausbalanciert.

Diese Bakterien brauchen Nahrung, die sie aus der Nahrung Ihres Tieres erhalten.

Viele moderne Futtermittel werden bereits im Magen zu einem großen Teil abgebaut und erhalten dadurch die Darmbakterien nicht oder nicht ausreichend mit essentielle Nährstoffe.

Präbiotika ist ein Ergänzungsfuttermittel, das essentielle Nährstoffe für die nützlichen Darmbakterien enthält. Dies fördert und unterstützt eine gesunde Darmflora.

Präbiotika und Probiotika: Was ist der Unterschied?

Probiotika ist ein allgemeiner Name für gute Darmbakterien. Diese kommen natürlicherweise im Darm vor, werden aber manchmal Lebensmitteln oder als Nahrungsergänzungsmittel zugesetzt. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass Probiotika größtenteils im Magen aufgelöst werden und daher im Darm nur eine sehr geringe Wirkung haben.

Präbiotika sind Nährstoffe für die guten Darmbakterien, die bereits von Natur aus im Darm vorkommen.

Ein großer Vorteil von Präbiotika ist, dass sie nicht im Magen abgebaut werden. So können Sie sicher sein, dass die Nährstoffe die nützlichen Bakterien im Darm erreichen. Durch eine ausreichende und gute Ernährung wird das Wachstum gesunder Bakterien im Darm angeregt. Das Ergebnis ist eine bessere Darmflora und eine gesunde natürliche Widerstandskraft.

Bestellungen, die vor 14:30 Uhr eingehen und bezahlt werden, werden am selben Werktag mit Track & Trace versendet.

Bestel dit artikel PreBiotix Plus, 90 Tabl. 300 mg  € 24,10
Bestel dit artikel PreBiotix Plus, 90 Tabl. 1200 mg  € 35,90
Bestel dit artikel PreBiotix Plus, 180 Tabl. 1200 mg  € 68,20

PreBiotix Plus = Trade mark

PreBiotix Plus ist ein Ergänzungsfuttermittel auf der Basis chinesischer Kräuter. Für Hunde, Katzen, Meerschweinchen und übrige kleine Haustiere jeden Alters, einschließlich Welpen, Kätzchen, trächtige Haustiere und säugende Haustiere. Die Kräuter können über einen längeren Zeitraum angewendet werden, Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Die Formel kann zusammen mit Medikamenten von Ihrem Tierarzt, anderen chinesischen Kräutern oder Homöopathie verwendet werden.

Zusammensetzung PreBiotix Plus: Galacto-oligosacharide, Raffinose, Stachyose, Verbascose, Ajugose, Kestoseen en Melizitose. Zusatzstoffe: Microcristalline cellulose, Crosslinked sodium carboxymethyl cellulose, Silicic acid. Analytische bestandteile: Rohasche 3,1% Rohfett 0,2% Rohprotein 1,5% Rohfaser 7,7% Natrium 0,3%.

300 mg Tabletten für Katzen und Hunde bis 5 kg
 
 bis 1 kg
 2x täglich ½ Tabl 300 mg
 bis 5 kg
 2x täglich 1 Tabl 300 mg

1200 mg Tabletten für Katzen und Hunde ab 5 kg
 
  5 - 10 kg
 2x täglich ½ Tabl 1200 mg
10 - 20 kg
 2x täglich 1 Tabl 1200 mg
20 - 30 kg
 2x täglich 1½ Tabl 1200 mg
30 - 40 kg
 2x täglich 2 Tabl 1200 mg
40 - 50 kg
 2x täglich 2½ Tabl 1200 mg
>   50 kg
 2x täglich 3 Tabl 1200 mg

Die Dosierung für Meerschweinchen ist im Verhältnis zu Hunde und Katzen höher. Nagetiere sind Pflanzenfresser und brauchen, um eine gute Wirkung der Kräuter zu erzielen, deshalb mehr Kräuter.

Meerschweinchen, Hamster und andere Nagetiere
 
2 x täglich 1 Tabl 300 mg

Erfolg: sichtbar nach 2 – 4 Wochen.

Unterhaltungsdosierung: Wenn Ihr Tier wieder gesund ist, können Sie die Dosierung um 50% verringern.

Präventivdosierung: 50% der normalen Dosierung.

300 mg Tablette
 
1200 mg Tablette
300 mg Tablette
 
1200 mg Tablette

KUNDENREAKTIONEN PREBIOTIX PLUS (nach unten scrollen)